Lebenslauf

Geboren am 1. November 1965 in Eutin, ev., eine Tochter (Annie)

Ausbildung, beruflicher Werdegang

1986 Abitur
1986-1989 Ausbildung als Buchhändlerin
1989-1992 als Buchhändlerin tätig

Politische und gesellschaftliche Funktionen

seit 1989 Mitglied der SPD
1990-2001 Stadtverordnete der Stadt Bad Schwartau
1990-1993 Juso-Vorsitzende in Bad Schwartau
seit 1993 SPD-Ortsvereinsvorsitzende in Bad Schwartau
1998-2001 u.a. Vorsitzende des Umwelt- und Stadtentwicklungsausschusses der Stadt Bad Schwartau

Mitgliedschaften

  • Deutscher Kinderschutzbund
  • Fördermitglied der Freiwilligen Feuerwehr Rensefeld
  • Johanniter Unfallhilfe

2001-2003 Kinder- und Jugendbeauftragte der Ministerpräsidentin
2003-2005 stellv. SPD-Landesvorsitzende

Landtagsfunktionen

  • Vorsitzende des Arbeitskreises Umwelt und Ländliche Räume
  • Mitglied im Fraktionsvorstand
  • Umweltpolitische Sprecherin
  • Mitglied im Umwelt- und Agrarausschuss des Landtages

Mitglied des Landtages: seit der 15. Wahlperiode (2000)

Im Netz
Sandra Redmann bei Facebook

Sandra Redmann bei Twitter
QR-Code