Dr. Gitta Trauernicht - Ihre Landtagsabgeordnete

Kontakt

Dr. Gitta Trauernicht
Schlossgang 1
25813 Husum

Tel: 04841-3334
Fax: 04841-2270

 eMail:   kv-nordfriesland@spd.de oder
 
 

 

Die Landtagsfraktion

Der Landtag

Nach oben

Standort:
 
Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Internetseite,

es war keine leichte Entscheidung für mich, aber nun ist sie getroffen: Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dafür entschieden, mein Landtagsmandat mit Wirkung zum 1. November diesen Jahres niederzulegen.

Es wurde mir in den letzten Monaten zunehmend deutlicher, dass ich nicht mehr genug Kraft und Energie habe, um dem Spagat zwischen meinem Landtagsmandat, meinem Ehrenamt, meiner Familie und meinen eigenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Die knappe Landtagsmehrheit der Regierungskoalition zusammen mit meinen Aufgaben aus dem Landtagsmandat verlangt eine hohe Präsenz in Kiel. Mein Wahlkreis an der Westküste beinhaltet diverse Herausforderungen in der Vermittlung von kommunalen, kreisbezogenen und landesspezifischen Themen und verlangt somit auch Präsenz vor Ort.

Hinzu kommt für mich das gerade in diesen Zeiten (internationale Konflikte, Flüchtlingsleid und traumatisierte Kinder, Ebola in Afrika) anspruchsvolle internationale Ehrenamt für die SOS Kinderdörfer und mein Wunsch und die Notwendigkeit, für meinen Mann, meine Tochter und Enkelkinder, meine Eltern und Geschwister da zu sein und Zeit zu haben, wenn sie mich brauchen.

Ich bin gerne Abgeordnete für Nordfriesland gewesen und denke auch, dass ich zusammen mit den engagierten Menschen in der SPD Nordfriesland viel für die Region und die Menschen erreicht habe. Dabei sind viele Arbeitsbündnisse und daraus dann oftmals auch Freundschaften entstanden.

Deshalb bin ich auch weiterhin ansprechbar, wenn es um Unterstützung bei den politischen Aktivitäten in Nordfriesland geht. Ich bin nicht aus der Welt und auch zukünftig immer wieder gerne an der Westküste.

Ich danke für das mir entgegengebrachte Vertrauen, die große Unterstützung und die erlebte Freundschaft!

Viele Grüße

Gitta Trauernicht

 

Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 07.10.2014, 13:53 Uhr (253 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Dies ist eine Pressemitteilung der Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn (SPD) vom gestrigen 6.10.2014. Der Wichtigkeit des Themas geschuldet wird sie hier dargestellt:

Der Bund hat am 26. September eine milliardenschwere Entlastung

von Kommunen und Ländern auf den Weg gebracht und die

Schaffung von 30.000 weiteren Krippen- und Kitaplätze ab 2015

zugesagt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn, die

selbst in der Debatte redete, ist hochzufrieden:

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 29.04.2014, 17:45 Uhr (744 mal gelesen)
[Europa]
Eine Aufzählung von EU-Fördermitteln für den Kreis Nordfriesland in der Förderperiode 2014-2020 aus dem Büro von Ulrike Rodust, MdEP:

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 09.04.2014, 16:11 Uhr (1169 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Landesregierung reagiert mit forcierten Maßnahmen auf stärkere Abbrüche bei Hörnum-Odde auf Sylt nach dem Sturm Xaver.

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 09.04.2014, 16:02 Uhr (872 mal gelesen)
[Umwelt]
Es gibt keinen Zweifel: Die Entwicklung von Gänsefraßschäden aufgrund der in den letzten Jahrzehnten massiv gestiegenen Populationen von Graugänsen und Nonnengänsen erfordert politische Entscheidungen.

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 25.02.2014, 16:05 Uhr (823 mal gelesen)
[Familie]
Zum TOP 10 "Gleiche Bildungs- und Entwicklungschancen schaffen" der Landtagssitzung am 19. Februar hielt Frau Dr. Gitta Trauernicht folgende Rede:

 
Veröffentlicht von SPD-NET-SH am: 02.02.2014, 19:40 Uhr (18431 mal gelesen)
[Internet]
Es sind die ersten Vorschläge für auszuzeichnende Webseiten bei SPD-NET-SH eingegangen. Wir wollen jährlich besonders gelungene Seiten auszeichnen.

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 29.01.2014, 16:56 Uhr (1014 mal gelesen)
[Allgemein]
Die SPD-Kreistagsfraktion, die Landtagsabgeordnete Dr. Gitta Trauernicht und die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) begrüßen die Entscheidung des zuständigen Ministeriums, dem Antrag der Stadt Tönning und der Schulkonferenz der Eider-Treene-Schule auf Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe stattzugeben. .

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 21.01.2014, 15:28 Uhr (822 mal gelesen)
[Soziales]
Zur Diskussion im Sozialausschuss vom 16.1. über die Geburtshilfe auf Sylt erklären der sozialpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Wolfgang Baasch, der gesundheitspolitische Sprecher Bernd Heinemann und die örtliche Wahlkreisabgeordnete Dr. Gitta Trauernicht:

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 14.01.2014, 16:13 Uhr (789 mal gelesen)
[Soziales]
Anlässlich des Neujahrsempfangs der Arbeiterwohlfahrt in Kiel hielt Dr. Gitta Trauernicht folgende Rede:

 
Veröffentlicht von Dr. Gitta Trauernicht, MdL am: 17.12.2013, 16:56 Uhr (1144 mal gelesen)
[Umwelt]
Während der Diskussion zur Trilateralen Regierungskonferenz zum Schutz des Wattenmeeres (TOP 25 der letzten Landtagssitzung) hielt Dr. Trauernicht folgende Rede:

 

161263 Aufrufe seit September 2004