Marion Sellier

Erhaltung der Solarförderung!

Solarenergie: Kahlschlag stoppen!

Wir fordern die politisch Verantwortlichen auf:

Verhindern Sie, dass die Energiewende ausgebremst wird, bevor sie richtig begonnen hat!

Unterzeichnen Sie den Bürger-Appell!

Der neue Ministerpräsident
Mein Lieblingsland
Der Landtag

Die Landtagsfraktion

Links
Kontakt

Büro

Bettina Görke
E-Mail: goerke.b(at)spd-nordfriesland.de  

oder  

Privat  

Süderstraße 8
25884 Viöl
Tel.: 04843-2166
E-Mail: marion.sellier(at)t-online.de

Webmaster
QR-Code

Nach oben

Standort: Startseite
 
Jetzt den Kurantrag richtig stellen

Veröffentlicht am 13.03.2012, 23:03 Uhr     Druckversion

Die Richtlinien, nach denen Krankenkassen Mutter-/Vater-Kind-Kuren bewilligen sollen, sind jetzt noch weiter konkretisiert worden. Junge Eltern, die unter Problemen wie Allergien, Migräne oder Rückenschmerzen leiden, finden unter anderem beim Müttergenesungswerk Unterstützung. Die Berater der Stiftung beraten nicht nur umfassend, sie helfen auch bei der Antragstellung und dem Widerspruch, falls die Krankenkasse den Kuraufenthalt ablehnt.
Wie man in 6 Schritten zur Mutter-/Vater-Kind-Kur kommt, hat das Müttergenesungswerk in einer Presse-Mitteilung zusammengefasst.
Das Dokument finden Sie hier.

„Jede Stimme zählt, jede Stimme wiegt, Frauenwille siegt!“

(Elly Heuss-Knapp, Gründerin des Muttergenesungswerkes, 1881–1952)

Kommentare
Keine Kommentare
 
Wahlspruch des Monats

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Kontakt

SPD-Bürgerbüro
Kreisverband Nordfriesland

Schlossgang 1,
25813 Husum

Tel: 04841-3334
Fax: 04841-2270

 

Newsletter

Newsletter
SPD-Kreisverband NF

Pressemitteilungen, Berichte,
Meinungen und Info´s unter

http://www.newsletter-spd-nordfriesland.de/

Links