SPD-Amrum - online -

Willkommen bei der SPD-Amrum
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 25.06.2015, 20:15 Uhr (5721 mal gelesen)
[Umwelt]
Das Umweltforum der SPD Schleswig-Holstein teilt die Kritik des NABU Schleswig-Holstein am „Aktionismus“ von Umweltminister Robert Habeck bei der Bekämpfung des Jakobskreuzkrauts (JKK). „Aktionen, welche die von Minister Habeck erhoffte Reduzierung von Jakobskreuzkraut  gar nicht erreichen, schaden auf der anderen Seite Natur und Mensch“, erklärte Wolfgang Vogel, der Sprecher des Forums.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 14.06.2015, 15:27 Uhr (5585 mal gelesen)
[Energie]
Zu der aktuell aufgeworfenen Frage nach Fracking in Natura 2000-Gebieten erklärt die  SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer:

„Der aktuell verhandelte Entwurf der für Fracking maßgeblichen gesetzlichen Rahmenbedingungen sieht ein explizites vollständiges Verbot von Schiefergas-Fracking in Natura 2000-Gebieten vor.

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 14.05.2015, 18:57 Uhr (7804 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Eckart Kuhlwein

Geschäftsführer des umWeltforums der SPD Schleswig-Holstein

Zur Diskussion in der SPD um die Freihandelsabkommen


Die Diskussion über die geplanten Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA (TTIP) bzw. Kanada (CETA) spitzt sich zu. Auch in unserer Partei gibt es fast alle Positionen: Stoppt TTIP und Neuanfang von Verhandlungen, über ROTE LINIEN (Parteikonvent September 2014) bis zur fast bedingungslosen Zustimmung, weil Deutschland vom Freihandel lebe.

 

93628 Aufrufe seit Juni 2007        
 
Europaabgeordnete
Amrum-Wetter